Anonim

In den letzten 20 Jahren sind 13 neue Therapien zur Behandlung und Behandlung von rezidivierender Multipler Sklerose (MS) mit Remissionsperioden verfügbar geworden. Die Diagnose von MS ist auch viel schneller, was bedeutet, dass sie früher behandelt werden kann, was das Fortschreiten der Krankheit verlangsamt. Es gibt auch mehr Möglichkeiten, um Symptome zu behandeln, damit Menschen mit MS eine bessere Lebensqualität erleben können.

Es muss jedoch noch mehr Forschung betrieben werden, insbesondere für diejenigen, die mit Formen progressiver MS leben, für die es derzeit keine Behandlungen gibt. Gemeinnützige Organisationen für Gesundheit und Krankheit existieren für verschiedene Zwecke. Einige widmen sich der Sensibilisierung für Krankheiten, andere der Unterstützung von Patienten. Hier sind vier gemeinnützige MS-Organisationen, die sich auf Forschung konzentrieren. Um in der medizinischen Forschung Fuß zu fassen, sind Millionen von Dollar erforderlich. Ihre steuerlich absetzbaren Beiträge können einen kollektiven Unterschied machen und hoffentlich den Weg für eine Heilung ebnen.

American Autoimmune Related Diseases Association (AARDA)

Die AARDA ist eine gemeinnützige Organisation gemäß 501 (c) (3), die sich der Ausrottung von mehr als 100 Autoimmunerkrankungen, einschließlich MS, widmet. AARDA konzentriert sich auf die Linderung des Leidens und der finanziellen Auswirkungen der Autoimmunität. Mehr als 92% aller AARDA-Beiträge werden für Forschung, Ausbildung und Patientendienste verwendet, was möglich ist, da die AARDA hauptsächlich von Freiwilligen besetzt ist.

Sie können eine einmalige allgemeine Spende tätigen, für den jährlichen Aufruf der AARDA spenden oder eine automatische, wiederkehrende Spende für nur 5 USD monatlich, vierteljährlich oder jährlich einrichten. Sie können auch in Erinnerung an jemanden oder als Hommage an oder zu Ehren eines besonderen Anlasses wie Geburtstag oder Abschluss spenden. Die AARDA sendet einen Brief an die Familie oder den Preisträger, in dem Ihr Denkmal oder Ihr besonderes Geschenk bestätigt wird.

Rennen um die Löschung der MS Foundation

Die Race to Erase MS Foundation widmet sich der Behandlung und letztendlich Heilung von MS. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Beschaffung von Mitteln für das Center Without Walls-Programm, eine landesweite Zusammenarbeit der sieben größten MS-Forschungszentren des Landes, darunter Harvard, Yale, Cedars Sinai, die Universität von Südkalifornien, die Oregon Health Science University, die UC San Francisco und Johns Hopkins.

Seit 1999 hat die Race to Erase MS Foundation mehr als 32 Millionen US-Dollar an Beiträgen zur Finanzierung von Forschungsstipendien und -programmen in Höhe von insgesamt fast 22 Millionen US-Dollar gesammelt. Für jeden Dollar, der an die Race to Erase MS Foundation gespendet wird, finanzieren 71% die MS-Forschung. Es gibt drei grundlegende Möglichkeiten, um zu helfen: Teilnahme am Virtual Race to Erase MS durch Online-Spendenaktionen, Spenden oder den Kauf von Kampagnenprodukten.

Nationale Gesellschaft für Multiple Sklerose

Eine Spende an die National Multiple Sclerosis Society hilft bei der Finanzierung innovativer Forschungsprojekte, wobei der Schwerpunkt auf drei Hauptprioritäten liegt: progressive MS, Reparatur des Nervensystems sowie Wellness und Lebensstil. Die Gesellschaft hat bisher 820 Millionen US-Dollar in Forschung investiert. Sie können helfen, indem Sie an jemanden spenden, der an einer Veranstaltung der Gesellschaft teilnimmt, wie z. B. Walk MS oder Bike MS, online spenden (einmal oder automatisch monatlich) oder ein einmaliges Geschenk machen, um jemanden zu ehren oder an jemanden zu erinnern, der von MS betroffen ist.

Die Myelin Repair Foundation

Diese gemeinnützige MS-Organisation unterstützt Forschung, die sich auf die Myelinreparatur bei allen neurologischen Erkrankungen, einschließlich MS, konzentriert. Seit 2004 hat die Myelin Repair Foundation 60 Millionen US-Dollar gesammelt, um ihr Forschungsprogramm zur Myelinreparatur zu unterstützen. Anhand der Myelinreparatur bei MS führt die Stiftung ein neues umfassendes System für die medizinische Forschung und Arzneimittelentwicklung ein, das als Accelerated Research Collaboration Model (ARC) bekannt ist. Das übergeordnete Ziel der Stiftung für ARC besteht darin, die Zeit zu verkürzen, die neue Medikamente benötigen, um auf den Markt zu kommen und die Patienten zu erreichen, die sie dringend benötigen.