Anonim

Wenn Sie an einer Herzerkrankung leiden oder sich nur Sorgen um Ihre Herzgesundheit machen, ist Ihr bester Verbündeter Ihr Arzt. Der Aufbau einer effektiven Arbeitsbeziehung mit Ihrem Arzt ist einer der wichtigsten Schritte, die Sie unternehmen können, um die Gesundheit Ihres Herzens zu schützen. Probieren Sie diese Strategien aus, egal ob Sie einen neuen Arzt suchen oder einfach nur einen herzklugen Dialog mit Ihrem aktuellen Arzt eröffnen möchten.

Entwickeln Sie Ihre "Gesprächsthemen"

Bereiten Sie sich vor, bevor Sie gehen, um das Beste aus Ihrem Arztbesuch herauszuholen. Schreiben Sie auf, wie Sie sich fühlen, welche Symptome Sie haben, was Sie für Ihre Symptome tun und ob Sie etwas bemerken, das Ihre Symptome beeinflusst. Seien Sie so genau wie möglich, auch wenn Sie denken, dass dies ein kleiner Punkt ist.

Schreiben Sie alle Fragen auf, die Sie haben. Stellen Sie spezifische Fragen zu den Herzgesundheitsproblemen, mit denen Sie konfrontiert sind:

  • Wenn Sie einen hohen Blutdruck haben, möchten Sie vielleicht fragen, wie Ihre Druckmessungen aussehen sollten, ob Sie Ihren Druck zu Hause überprüfen sollten, welche Änderungen an Ihrer Ernährung vorgenommen werden müssen und ob Ihre Medikamente gut genug wirken.

  • Wenn Sie an Herzinsuffizienz leiden, können Ihre Fragen wichtige Aspekte des täglichen Lebens betreffen, z. B. Änderungen des Lebensstils, Fitnessaktivitäten, die Sie zur Verbesserung der Herzgesundheit durchführen können, und Nebenwirkungen, die möglicherweise durch Ihre Medikamente auftreten.

  • Wenn Ihr Herz gesund ist, fragen Sie nach Schritten, um dies so zu halten. Seien Sie offen über Ihren Lebensstil, einschließlich Ihres Trainingsniveaus und Ihres typischen Nahrungsmittel- und Alkoholkonsums.

Bringen Sie die Liste oder ein Notizbuch mit. Zeigen Sie die Liste Ihrem Arzt zu Beginn des Termins. Verwenden Sie die Liste, um konzentriert zu bleiben und die Antworten aufzuschreiben. Laden Sie einen Begleiter zu dem Termin ein. Es ist so leicht, die Antworten zu vergessen, wenn Sie das Büro verlassen.
PACE Ihren Termin

Verwenden Sie die PACE-Methode, um die wenigen Minuten, die Sie mit Ihrem Arzt verbringen, optimal zu nutzen:

  • P: Geben Sie spezifische Informationen darüber an, wie Sie sich fühlen, was Sie für Ihre Symptome tun und ob Sie bemerkt haben, was Ihre Symptome beeinflussen könnte.

  • A: Stellen Sie Ihre Fragen und schreiben Sie die Antworten auf.

  • C: Klären Sie, was Sie hören, indem Sie die Informationen wiederholen, um sicherzugehen, dass Sie sie verstehen.

  • E: Bringen Sie Ihre Bedenken hinsichtlich Ihres Zustands, Ihrer Medikamente, Tests oder Behandlungen zum Ausdruck.

Die Sprache der Medizin

Wenn Sie nicht genau verstehen, was Ihr Arzt sagt, kann es schwierig sein, die Anweisungen Ihres Arztes zwischen den Arztbesuchen auszuführen. Es ist wichtig, auf sich selbst aufzupassen. Seien Sie also nicht schüchtern, wenn Sie etwas sagen.

Haben Sie Probleme beim Verstehen? Sagen Sie einfach: „Ich verstehe nicht, was das bedeutet. Könnten Sie es für mich in Laienbegriffe bringen? “

Fragen Sie die Arztpraxis, ob sie Datenblätter zu bestimmten Formen von Herzerkrankungen hat und wie Sie Ihr Herz gesund halten können. Diese Informationsblätter werden normalerweise in Laienbegriffen geschrieben, nicht in medizinischer Fachsprache.

Denken Sie daran, dass Ihre Gesundheit wichtiger ist, als sich über mangelndes Wissen vor dem Arzt zu schämen. Seien Sie ein Anwalt für Ihr eigenes Wohlbefinden.

Finden Sie den richtigen Arzt für Herzgesundheit

Ihr Arzt ist Ihr Partner für Gesundheit. So finden Sie den richtigen Arzt für Sie:

  • Beginnen Sie mit einer Überweisungsliste Ihres Hausarztes oder Empfehlungen von Familienmitgliedern oder Freunden.

  • Informieren Sie sich über die Qualifikationen, die Ausbildung, die Erfahrung und die Zertifizierung des Arztes. Bestätigen Sie, dass in der Vergangenheit keine Ansprüche wegen Fehlverhaltens oder Disziplinarmaßnahmen erhoben wurden.

  • Berücksichtigen Sie die Qualität der Versorgung im Krankenhaus, in dem der Arzt Patienten behandeln kann.

  • Verwenden Sie einen Termin zum Kennenlernen, um festzustellen, ob Sie sich wohl fühlen, mit dem Arzt zu sprechen, und ob Sie der Meinung sind, dass er oder sie Ihre Informationsbedürfnisse unterstützen wird.