Anonim

Der Arzt, der beim Facelifting Ihres Freundes großartige Arbeit geleistet hat, ist möglicherweise nicht die beste Wahl, wenn Sie eine Bruststraffung wünschen. Es gibt viele kosmetische Eingriffe und viele Spezialisten, die sie durchführen. Ein Chirurg könnte sich auf kosmetische Brustchirurgie spezialisieren. Ein anderer könnte nur kosmetische Gesichtschirurgie durchführen. Suchen Sie bei der Suche nach einem kosmetischen Chirurgen einen, der sich auf das von Ihnen gewünschte Verfahren spezialisiert hat. Seien Sie ein versierter Verbraucher im Gesundheitswesen, um Ihre Ergebnisse zu optimieren.

Fragen Sie nach Empfehlungen

Am besten fragen Sie Ihren Hausarzt nach einer Empfehlung. Sie können auch Familie oder Freunde um eine Empfehlung bitten. Wenn Sie nicht möchten, dass jemand weiß, dass Sie eine Schönheitsoperation in Betracht ziehen, können Sie selbst ein wenig recherchieren. Das American Board of Plastic Surgery und das American Board of Cosmetic Surgery verfügen über Online-Tools, mit denen Sie kosmetische Chirurgen finden können.

Sie können auch auf Healthgrades.com nach kosmetischen Chirurgen suchen. Healthgrades hat den zusätzlichen Vorteil, dass die Zufriedenheit der Patienten und die Qualität der Versorgung in Krankenhäusern angezeigt werden, in denen der Chirurg Patienten behandeln kann.

Suchen Sie nach Board-Zertifizierung

Unabhängig davon, wie Sie eine Liste mit Namen erhalten, investieren Sie etwas Zeit, um die Anmeldeinformationen des Arztes zu recherchieren. Konzentrieren Sie sich auf Chirurgen, die vom Vorstand für kosmetische Chirurgie zertifiziert sind. Dies bedeutet, dass der Chirurg über eine spezielle Ausbildung, Fähigkeiten und Erfahrung in der kosmetischen Chirurgie verfügt.

Suchen Sie nach diesen Qualifikationen:

  • Ein Chirurg, der Mitglied des American Board of Plastic Surgery ist. Diese Ärzte sind vom American Board of Medical Specialties zertifiziert. Fachärzte für plastische Chirurgie haben eine Ausbildung in kosmetischer Chirurgie.

  • Ein Chirurg, der vom American Board of Cosmetic Surgery zertifiziert ist. Vom Vorstand zertifizierte kosmetische Chirurgen bilden zunächst eine Vielzahl anderer medizinischer Fachgebiete aus, von der plastischen Chirurgie bis zur Dermatologie, und lernen anschließend in einem ein- bis zweijährigen Schulungsprogramm die kosmetische Chirurgie.

Denken Sie daran, dass kosmetische und plastische Chirurgie unterschiedlich sind. Die plastische Chirurgie umfasst viele rekonstruktive Verfahren zur Verbesserung der Funktion. Bei Schönheitsoperationen geht es darum, das Aussehen zu verbessern. Einige plastische Chirurgen, aber nicht alle, führen kosmetische Eingriffe durch.

Befragen Sie den Doktor

Wenn Sie Ihre Suche eingegrenzt haben, rufen Sie jede Arztpraxis an und bitten Sie um einen Beratungstermin, um den Arzt zu treffen und zu interviewen. Wählen Sie einen Arzt, mit dem Sie gerne sprechen und der Ihre Fragen vollständig beantwortet.

Hier sind einige Fragen zu stellen:

  • Bin ich ein guter Kandidat für das Verfahren? Warum?
  • Wie viele der gewünschten Verfahren haben Sie durchgeführt?
  • Wie häufig treten Komplikationen bei der Operation auf?
  • Was tun Sie, um Komplikationen zu vermeiden oder zu korrigieren, wenn sie auftreten?
  • Darf ich Vorher-Nachher-Bilder sehen? Die meisten kosmetischen Chirurgen haben Beispiele für ihre Arbeit. Schauen Sie sich Bilder von Personen an, die das gleiche Verfahren hatten, das Sie möchten. Sie sollten auch in Ihrem Alter sein.

Decken Sie Ihre Kosten

Fragen Sie nach den Gesamtkosten des Eingriffs einschließlich der Gebühren für Chirurgen, Krankenhäuser oder Einrichtungen sowie nach den Kosten für die Anästhesie. Die Versicherung deckt keine Schönheitsoperationen ab. Erwarten Sie daher, dass Sie diese aus eigener Tasche bezahlen. Verschiedene Chirurgen berechnen unterschiedliche Preise. Fragen Sie, wie viel Ihr Verfahren kostet und was der Preis beinhaltet. Fragen Sie den Chirurgen auch, ob er einen Zahlungsplan anbietet.

Betrachten Sie das Behandlungsteam

Für Schönheitsoperationen ist ein Team hochqualifizierter und erfahrener medizinischer Fachkräfte erforderlich. Jeder Anästhesist, der Teil Ihres Verfahrens ist, sollte ebenfalls qualifiziert sein. Fragen Sie, ob die Person ein staatlich geprüfter Anästhesist oder ein zertifizierter Anästhesist (CRNA) ist.

Schönheitsoperationen können in einer Arztpraxis, einem chirurgischen Zentrum oder einem Krankenhaus durchgeführt werden. Sie möchten einen sicheren Ort. Die Akkreditierungsvereinigung für ambulante Gesundheitsversorgung (AAAHC) zertifiziert Büros für Chirurgie. Die American Association for Accreditation of Ambulatory Surgery Facilities (AAAASF) zertifiziert chirurgische Zentren. Die Gemeinsame Kommission zur Akkreditierung von Organisationen des Gesundheitswesens (JCAHO) zertifiziert Operationssäle in Krankenhäusern. Fragen Sie danach.