Anonim

Wenn Ihr Kind an Leukämie leidet, möchten Sie die beste verfügbare Behandlung. Ihre Reise begann wahrscheinlich mit einem Besuch beim Hausarzt Ihres Kindes. Sobald die Behandlung beginnt, benötigen Sie ein Team von Spezialisten.

Kinder mit Leukämie und ihre Familien haben viele besondere Bedürfnisse. Einige davon unterscheiden sich von dem, was Erwachsene mit Krebs brauchen. Zum Beispiel müssen Sie ein Kinderkrebszentrum finden. Sie müssen auch einen pädiatrischen Onkologen finden. Das ist ein Spezialist für Kinderkrebs. Dieser Arzt leitet das Behandlungsteam Ihres Kindes im Krebszentrum. Mitglieder des Teams werden andere Ärzte, Krankenschwestern, Anbieter von psychischen Gesundheitsdiensten und Sozialarbeiter sein.

Was Sie über die Behandlung wissen sollten

Die häufigste Behandlung für Leukämie im Kindesalter ist die Chemotherapie. Es verwendet Medikamente, um Krebszellen abzutöten. Andere Behandlungsoptionen können eine gezielte Therapie, eine Stammzelltransplantation, eine Strahlentherapie oder eine Operation umfassen. Die beste Behandlung für Ihr Kind hängt von der Art der Leukämie ab, die es hat. Sie müssen eng mit dem Behandlungsteam Ihres Kindes zusammenarbeiten. Lernen Sie außerdem so viel wie möglich über die Art der Leukämie Ihres Kindes.

Die Behandlung von Krebs bei Kindern ist kompliziert. Sie benötigen ein Kinderkrebszentrum, das den besten Richtlinien für die Behandlung folgt. Fragen Sie den Arzt Ihres Kindes nach einem umfassenden Kinderkrebszentrum. Diese Zentren folgen den vom National Cancer Institute (NCI) genehmigten Behandlungsrichtlinien. Sie forschen auch und bieten aktuelle Behandlung und Pflege.

COG Kinderkrebszentren

Die Children's Oncology Group (COG) bietet klinische Studien für krebskranke Kinder an. Dies ist eine internationale Gruppe. Es wird vom US National Cancer Institute unterstützt. COG-Kinderkrebszentren befinden sich in den gesamten USA und in anderen Ländern. Sie sind in der Krebsforschung aktiv. Sie teilen und vergleichen ihre Ergebnisse miteinander. Sie folgen detaillierten Richtlinien und verfügen über Daten, um ihre Behandlungsentscheidungen zu unterstützen. Eine klinische Studie ist nicht für jedes Kind die richtige Wahl. Kinder, die in COG-Zentren behandelt werden, haben jedoch bessere Ergebnisse und bessere Überlebensraten als Kinder, die in anderen Krankenhäusern behandelt werden.

Beginnen

Eine Leukämiediagnose im Kindesalter ist für die ganze Familie beängstigend. Die moderne Medizin kann verwirrend und überwältigend wirken. Kinderkrebszentren sind sich dieser Probleme bewusst. Wenn Sie das richtige Behandlungszentrum gefunden haben, können Sie ein Team von Leistungserbringern erwarten, die Ihnen und Ihrem Kind die medizinische, erzieherische, soziale und emotionale Unterstützung bieten, die Sie für eine erfolgreiche Behandlung benötigen.

Sie können online nach Krebszentren in Ihrer Nähe suchen.

  • Für ein COG-Behandlungszentrum:
  • Für ein mit dem NCI verbundenes Krebszentrum: