Logo mydoctorreviews.com
Lewy-Körper-Demenz-Symptome und Frühwarnzeichen

Lewy-Körper-Demenz-Symptome und Frühwarnzeichen

Anonim

Lewy-Körper-Demenz (LBD) und Demenz mit Lewy-Körpern werden manchmal synonym verwendet, aber Lewy-Körper-Demenz ist eigentlich der Überbegriff für zwei Arten von Demenz: Demenz mit Lewy-Körpern und Parkinson-Demenz. Lewy-Körper-Demenz betrifft mehr als 1 Million Erwachsene in den Vereinigten Staaten.

Bei mehr Männern als Frauen wird diese neurodegenerative Erkrankung diagnostiziert, die durch abnormale Proteinablagerungen im Gehirn gekennzeichnet ist, die als Lewy-Körper bezeichnet werden. Die Lewy-Körper beeinflussen die Funktionsweise der Gehirnchemikalien und führen zu einem allmählichen Rückgang der Fähigkeit, sich klar zu erinnern, zu argumentieren und zu denken. Einige Menschen mit Parkinson-Krankheit entwickeln Lewy-Körper im Gehirn und zeigen Symptome von Demenz. Dies nennt man Parkinson-Demenz.

Lewy-Körper-Demenz kann unterschätzt und unterdiagnostiziert werden, da frühe Symptome mit anderen Arten von Demenz oder Krankheiten wie Schizophrenie oder Alzheimer-Krankheit verwechselt werden können. Dies bedeutet, dass es mehr Menschen mit der Krankheit geben könnte, als Ärzte wissen.

Frühe Symptome einer Lewy-Körper-Demenz

Lewy-Körper-Demenz betrifft am häufigsten Menschen in den Fünfzigern, obwohl eine endgültige Diagnose Jahre dauern kann. Die Lebensdauer nach der Diagnose kann erheblich variieren. Die Krankheit dauert normalerweise 5 bis 8 Jahre, dies hängt jedoch davon ab, wann die Krankheit endgültig diagnostiziert wird und wie die allgemeine Gesundheit der betroffenen Person ist. Bei manchen Menschen kann die Zeitspanne von der Diagnose bis zum Tod nur zwei Jahre betragen. für andere kann es bis zu 20 Jahre dauern.

In den frühen Stadien der Lewy-Körper-Demenz scheint es nicht so, als ob viel falsch wäre. Die Symptome können mild sein, so dass Menschen mit der Krankheit mit einigen Anpassungen ihr normales Leben fortsetzen können. Nicht jeder mit LBD hat die gleichen Symptome, aber die häufigsten frühen Symptome sind:

  • Verminderter oder verlorener Geruchssinn

  • Unterbrechung der REM-Phase (Rapid Eye Movement) des Schlafes oder Ausleben beim Träumen

  • Visuelle Halluzinationen

  • Objekte in Umgebungen mit wenig Licht falsch identifizieren

  • Verwechslung

  • Schwierigkeiten, die Aufmerksamkeit aufrechtzuerhalten

  • Gedächtnisverlust

  • Änderungen in der Handschrift

  • Muskelsteifheit oder Steifheit

  • Sturz oder Schwierigkeiten mit dem Gleichgewicht

  • Schläfrigkeit

  • Verlust der Motivation

Wie sich Lewy-Körper-Demenz von anderen Arten von Demenz unterscheidet

Demenz ist ein Begriff, der den allmählichen Verlust der Fähigkeit zum Denken, Denken oder Erinnern beschreibt. Die häufigste Form der Demenz in den USA ist die Alzheimer-Krankheit, aber Demenz kann unter anderem auch durch Lewy-Körper-Demenz, frontotemporale Demenz und vaskuläre Demenz verursacht werden. Obwohl sie alle eine gemeinsame Demenz haben, unterscheiden sich die Symptome dieser Krankheiten, da sie verschiedene Teile des Gehirns betreffen.

Lewy-Körper-Demenz betrifft viele Teile des Gehirns, beginnend mit der äußeren Schicht des Gehirns, die als graue Substanz oder Großhirnrinde bezeichnet wird. Die Großhirnrinde ist für Sprache, Denken, Wahrnehmung und Urteilsvermögen verantwortlich. Aus diesem Grund gehören zu den früheren Symptomen einer Lewy-Körper-Demenz Veränderungen der visuellen Wahrnehmung, Wahnvorstellungen oder Halluzinationen, Aufmerksamkeitsschwierigkeiten und die falsche Identifizierung von Objekten.

Wenn andere Teile des Gehirns betroffen sind, treten mehr Symptome auf, wie z. B. Schwierigkeiten bei der Bildung neuer Erinnerungen, Verhaltensänderungen, Schlafstörungen oder übermäßige Schläfrigkeit sowie Schwierigkeiten beim Bewegen und Aufrechterhalten des Gleichgewichts.

Obwohl die Symptome einer Lewy-Körper-Demenz insgesamt anderen Arten von Demenz wie Alzheimer oder frontotemporaler Demenz ähnlich sind, gibt es einige wesentliche Unterschiede. Zum Beispiel sind frühe Symptome der Alzheimer-Krankheit Vergesslichkeit oder Verlust an vertrauten Orten. Die frühesten Symptome bei Menschen mit frontotemporaler Demenz sind in der Regel Veränderungen der Persönlichkeit oder die Unfähigkeit, die richtigen Worte herauszubringen.

Behandlung für frühe LBD-Symptome

Mit der Zeit werden die Symptome der Lewy-Demenz stärker oder häufiger. Es ist eine fortschreitende Krankheit und es gibt keine Heilung für Demenz mit Lewy-Körpern oder Parkinson-Demenz. Einige der Symptome können jedoch mit Medikamenten und ergänzenden Therapien wie Haustiertherapie, Musiktherapie oder Kunsttherapie behandelt werden.

Die Behandlung der Symptome kann dazu beitragen, Angstzustände und andere Gefühle, die mit Demenz einhergehen können, zu verringern. Es kann einige Versuche und Irrtümer erfordern, um wirksame Medikamente oder Therapien zu finden, aber diese Behandlungen können Menschen mit Lewy-Körper-Demenz helfen, ihre Lebensqualität länger aufrechtzuerhalten.