Logo mydoctorreviews.com
Sprachtherapie bei Autismus

Sprachtherapie bei Autismus

Anonim

Jedes Kind mit Autismus ist anders, aber in vielen Fällen haben Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung (ASD) irgendeine Form von Kommunikationsproblemen. Und genau wie es viele verschiedene Arten von Kommunikationsproblemen gibt, gibt es viele verschiedene Methoden, um die Kommunikationsfähigkeiten eines Kindes zu verbessern.

Unabhängig davon, ob Ihr Kind das Verstehen, Sprechen, Lesen oder Schreiben lernt, kann die Sprachtherapie ihm helfen, so effektiv wie möglich zu kommunizieren und Kontakte zu knüpfen. Ein frühzeitiger Beginn eines Behandlungsprogramms, das auf das Alter und die Interessen Ihres Kindes zugeschnitten ist, die größten Erfolgschancen bietet und es Ihrem Kind ermöglicht, sein volles Potenzial auszuschöpfen.

Nicht jedes Kind mit ASD hat ein Sprachproblem. Einige Kinder sprechen überhaupt nicht, während andere gerne mit großen Vokabeln sprechen, aber Schwierigkeiten haben, andere zu verstehen. Die Kommunikationsprobleme variieren stark im Autismus-Spektrum.

Kinder mit Autismus können haben:

  • Verspätete Rede

  • Kleiner Ausdruck

  • Schwierigkeiten beim Entwickeln von Sprachkenntnissen

  • Schwierigkeiten, andere zu verstehen, wenn sie sprechen

  • Probleme mit der nonverbalen Kommunikation (Kommunikation mit Körpersprache oder Mimik)

  • Probleme beim Verstehen der Körpersprache und der nonverbalen Hinweise bei anderen

  • Probleme beim Verstehen der Bedeutung und des Rhythmus von Wörtern und Sätzen

  • Wiederholte Sprache (mit Wörtern, die gerade gehört wurden oder Wörter, die Tage oder Wochen zuvor gehört wurden)

  • Eine Tendenz, Wutanfälle zu verwenden, um Bedürfnisse auszudrücken

  • Eine Singstimme bei der Kommunikation

Sprachtherapie bei Autismus

Wenn Ihr Kind Anzeichen von Kommunikationsproblemen aufweist, empfiehlt Ihnen Ihr Arzt möglicherweise, einen Sprachpathologen (SLP) aufzusuchen. Diese Anbieter sind auf die Behandlung von Menschen mit Sprach-, Sprach- und Sprachstörungen spezialisiert. Der SLP bewertet die verbalen Fähigkeiten und Herausforderungen Ihres Kindes und testet auf Hörstörungen, die die Sprache beeinträchtigen können. Anschließend setzt der Pathologe Ziele, um Ihrem Kind zu helfen, entweder durch gesprochene Sprache oder durch Verwendung nonverbaler Kommunikationsfähigkeiten zu kommunizieren sowie soziale und Verhaltensprobleme zu verbessern.

Beispielsweise kann ein SLP mit einem jüngeren Kind an vorsprachlichen Fähigkeiten arbeiten, z. B. Augenkontakt herstellen, gestikulieren und Körperbewegungen verwenden, um die Kommunikation zu unterstützen. Für ein älteres Kind kann der Schwerpunkt auf dem funktionalen Gebrauch der Sprache liegen, damit es lernen kann, ein Gespräch zu führen, indem es beim Thema bleibt und abwechselnd spricht. Für Kinder, die möglicherweise nie in der Lage sind, Sprachkenntnisse zu entwickeln, empfiehlt das SLP möglicherweise die Gebärdensprache oder die Verwendung von Symbolen, Bildern oder einem elektronischen Gerät, um Gedanken zu vermitteln.

Mit Ihrem Kind arbeiten

Ein SLP kann mit Ihrem Kind entweder einzeln oder in einer kleinen Gruppe oder im Klassenzimmer zusammenarbeiten, um die Kommunikationsfähigkeiten mit anderen zu üben. Sie kann Ihrem Kind helfen:

  • Interagieren Sie spielerisch mit anderen, z. B. indem Sie Gesten verwenden und verstehen, wie Sie miteinander auskommen und Anweisungen folgen

  • Verstehen und verwenden Sie Wörter, indem Sie um Hilfe bitten, z. B. Fragen stellen und beantworten und sich in einem Gespräch abwechseln

  • Lesen und schreiben Sie, indem Sie sich Bücher ansehen, Geschichten erzählen und Wörter, Sätze und Buchstaben schreiben

  • Verwalten Sie Hyperlexie (ein Zustand, in dem Ihr Kind möglicherweise früh liest, ohne jedoch die Bedeutung zu verstehen).

  • Verwenden Sie eine erweiterte und alternative Kommunikation (AAC), die Gebärdensprache, Bilder, Fotos, Objekte, Videos, Computer oder andere elektronische Geräte umfassen kann

  • Lernen Sie, neue Lebensmittel anzunehmen (Kinder mit Autismus haben möglicherweise Probleme damit, wie sich bestimmte Lebensmittel anfühlen, riechen oder schmecken).

Helfen Sie Ihrem Kind, erfolgreich zu sein

Sprachtherapie kann für viele Kinder mit Autismus sehr effektiv sein. Für einige Kinder ist verbale Kommunikation das Endziel mit einem hoch strukturierten, spezialisierten Behandlungsprogramm. Für andere ist das Erlernen des Verstehens und Kommunizierens durch AAC das gewünschte Ergebnis. Das effektivste Programm ist auf das Alter, die Entwicklung und die Interessen Ihres Kindes zugeschnitten. Es sollte auch Verhaltensinterventionen beinhalten und auf diesem Weg eine positive Verstärkung bieten.