Logo mydoctorreviews.com
6 Möglichkeiten, um eine Gewichtszunahme im Urlaub mit Diabetes zu vermeiden

6 Möglichkeiten, um eine Gewichtszunahme im Urlaub mit Diabetes zu vermeiden

Video: Warum eine Blutvergiftung gefährlich ist | Faszination Wissen | Doku | BR (August 2020).

Anonim

Ah, die Feiertage - die Zeit der Freunde, der Familie, der Frivolität und des Essens. Und obwohl Ihre Gäste irgendwann nach Hause zurückkehren werden, bleiben die Pfunde, die Sie durch zu viel Kuchen gewinnen, weit über den Neujahrstag hinaus bestehen. Laut dem National Health Assessment 2013 sind Menschen, die über die Feiertage an Gewicht zunehmen möchten, bereits übergewichtig oder fettleibig. Machen Sie in diesem Jahr einen Vorsatz vor Neujahr: Entschließen Sie sich, dieses Muster zu brechen.

Fettleibigkeit beschreibt Menschen mit einem Body Mass Index (BMI) über 30. Menschen mit Fettleibigkeit haben ein hohes Risiko, hohen Blutdruck, hohen Cholesterinspiegel und Herzerkrankungen zu entwickeln, und diese wenigen zusätzlichen Pfunde können dieses Risiko noch weiter erhöhen. Und Fettleibigkeit kann die Insulinresistenz Ihres Körpers erhöhen - das heißt, Ihr Körper kann Insulin nicht so effektiv einsetzen, wie er könnte. Deshalb ist die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts für alle so wichtig, insbesondere für Menschen mit Diabetes.

Trotzdem kann es schwierig sein, zu Tante Janes berühmtem Kürbiskuchen Nein zu sagen. Aber Gewichtszunahme im Urlaub zu verhindern ist keine unmögliche Leistung - und das bedeutet nicht, dass Sie die Feierlichkeiten nicht genießen können. Setzen Sie sich ein realistisches Ziel mit spezifischen Schritten, um dieses Ziel zu erreichen. Im Januar werden Sie froh sein, bereits auf dem Weg zu einer besseren Gesundheit zu sein.

Pass auf, was du isst

Als Person mit Diabetes überwachen Sie Ihre Ernährung wahrscheinlich bereits ziemlich genau. Aber in den Ferien gibt es überall zusätzliches Essen. Es ist allzu einfach, hier eine Handvoll Süßigkeiten zu essen, dort ein Stück Kuchen, ohne zu merken, bis es zu spät ist, wie viele zusätzliche Kalorien Sie verbraucht haben. Sei absichtlich statt abwesend! Wenn Sie eine gute Wahl treffen, was Sie essen möchten, müssen Sie es später nicht bereuen.

Veranstalten Sie Ihre eigene Party

Wenn Sie Ihren eigenen Urlaub shindig werfen, können Sie entscheiden, was auf der Speisekarte steht. Wenn Sie die Kontrolle über das Essen haben, das serviert wird, müssen Sie nicht raten, ob die Cranberry-Sauce so viel Zucker und Kalorien enthält, wie Sie befürchten. Sie können sicherstellen, dass alle kulinarischen Optionen gesund sind - und die Reste auch.

Vorsichtig verwöhnen

Niemand erwartet wirklich, dass Sie auf all das köstliche Urlaubsessen verzichten. Sie müssen nur im Voraus entscheiden, welche Behandlung Sie genießen möchten. Vielleicht ist es Tante Janes Kürbiskuchen oder der erstaunliche dekadente Eierlikör Ihres Nachbarn. Wählen Sie Ihren Favoriten aus und genießen Sie alles, damit Sie nicht einfach sinnlos zum nächsten Leckerbissen übergehen.

Übung

Wenn Sie trainieren, müssen Sie möglicherweise nicht so viel auf das reduzieren, was Sie essen. Aber wenn Sie verzweifelt an Ihren bereits vollgepackten Zeitplan für die Ferienzeit denken und sich fragen, wann Sie trainieren sollen, ärgern Sie sich nicht. Sie können jederzeit ein Training planen, das für Sie funktioniert, oder Sie können es sogar in 10-Minuten-Schritten aufteilen und über den Tag verteilen.

Nur in Maßen trinken

Freuen Sie sich auf ein Glas Sekt, um die Feiertage zu feiern? Planen Sie einfach, vorher etwas zu essen, und werfen Sie nach einem Glas keine Vorsicht in den Wind. Alkoholische Getränke enthalten mehr Kalorien als Sie vielleicht denken. Die American Diabetes Association warnt Sie besonders davor, auf kalorienreiche Mixer wie Säfte oder Cola zu achten.

Bereite dich auf das neue Jahr vor