Logo mydoctorreviews.com
Anzeichen und Symptome von Unfruchtbarkeit

Anzeichen und Symptome von Unfruchtbarkeit

Anonim

Unfruchtbarkeit bedeutet für Frauen, nicht schwanger zu werden oder schwanger zu bleiben, obwohl sie es 6 bis 12 Monate lang versucht haben. Bei Männern besteht das Hauptzeichen darin, dass Sie bei Ihrem Partner keine Schwangerschaft auslösen können. Unfruchtbarkeit kann das Problem sein, wenn Sie ungeschützten Sex haben, aber nicht schwanger geworden sind. Dies könnte Ihr einziges Anzeichen oder Symptom für Unfruchtbarkeit sein.

Unfruchtbarkeit hat viele Ursachen. Es ist genauso üblich, dass die Ursache beim Mann liegt wie bei der Frau. Oft wird jedoch nie eine Ursache gefunden.

Anzeichen und Symptome bei Frauen

Der häufigste Grund für Unfruchtbarkeit bei Frauen ist ein Problem mit dem Eisprung, dem Prozess der Reifung und Freisetzung eines Eies aus einem Eierstock. Frauen müssen normale Menstruationszyklen und Eisprung haben, um fruchtbar zu sein. Viele Dinge können den Eisprung stören. Dazu gehören Altern, Stress, Rauchen, Alkohol und Gewicht.

Die beiden häufigsten Ovulationsprobleme, die Unfruchtbarkeit verursachen, sind das polyzystische Ovarialsyndrom (PCOS) und die primäre Ovarialinsuffizienz (POI).

Anzeichen und Symptome dieser Zustände sind:

  • Unregelmäßige oder versäumte Menstruationsperioden

  • Haarwuchs am Körper oder im Gesicht

  • Haarausfall in der Kopfhaut

  • Veränderungen der Hautfarbe oder Akne

  • Ungewöhnliche Gewichtszunahme

  • Hitzewallungen

  • Vaginale Trockenheit

  • Schmerzhafter Geschlechtsverkehr

Anzeichen und Symptome bei Männern

Die übliche Ursache für Unfruchtbarkeit bei Männern ist eine abnormale Spermienproduktion. Der häufigste Grund dafür ist ein Problem mit Venen in den Hoden, die als Varikozelen bezeichnet werden. Diese Venen sind größer als normal und können zu einer Überhitzung der Hoden führen. Das kann die Qualität der Spermien beeinträchtigen. Varikozelen können wie eine dicke Masse von Blutgefäßen aussehen oder sich anfühlen. Es gibt normalerweise keine anderen Symptome dieser Erkrankung.

Es gibt andere Gründe, warum die Hoden eines Mannes kein gesundes Sperma produzieren. Ein Grund kann ein Hodenversagen sein. Ein anderer Name dafür ist Hypogonadismus.

Symptome eines Hypogonadismus können sein:

  • Reduziertes Interesse an Sex

  • Erektionsstörungen

  • Verlust von Körperbehaarung

  • Brustvergrößerung

  • Schrumpfende Hoden

  • Hitzewallungen

  • Energieverlust

Wann sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen?

Möglicherweise haben Sie Unfruchtbarkeit ohne Symptome. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Anzeichen von Unfruchtbarkeit haben - trotz eines Versuchs von 6 bis 12 Monaten nicht in der Lage zu empfangen oder 6 Monate, wenn die Frau in der Beziehung 35 Jahre oder älter ist - auch ohne Symptome.