Logo mydoctorreviews.com
So wählen Sie ein Herzrehabilitationsprogramm

So wählen Sie ein Herzrehabilitationsprogramm

Anonim

Nach einer Angioplastie oder einer anderen Herzoperation kann Ihr Arzt eine Herzrehabilitation empfehlen. Während der Herzrehabilitation arbeiten Sie mit einem Expertenteam zusammen, darunter Ärzte, Krankenschwestern, Übungsspezialisten, Diätassistenten, Physiotherapeuten und andere, um Ihre Gesundheit zu verbessern und das Risiko für Herzprobleme zu verringern.

Die Wahl eines Herzrehabilitationsprogramms mag überwältigend erscheinen. Diese fünf Fragen können Ihnen helfen, die für Sie am besten geeignete zu finden.

1. Ist es bequem? Viele Menschen sind drei Monate oder länger in der Herzrehabilitation. Abhängig von Ihrer speziellen Erkrankung nehmen Sie möglicherweise zunächst häufig an Sitzungen teil. Finden Sie ein Zentrum in Ihrer Nähe, das Dienstleistungen zu günstigen Zeiten anbietet. Dies kann dazu beitragen, dass Sie so oft wie nötig teilnehmen und dabei bleiben, um alle Vorteile zu nutzen.

2. Wird es einen für mich spezifischen Plan geben? Herzrehabilitation ist keine Einheitslösung. Stellen Sie sicher, dass das Herz-Reha-Team Sie und Ihre Krankengeschichte, Risikofaktoren und Ziele kennenlernt. Ihr spezielles Herzrehabilitationsprogramm sollte auf alle Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sein.

3. Befasst sich das Programm mit meiner psychischen Gesundheit? Menschen, die an Herzerkrankungen leiden oder einen Herzinfarkt oder eine Herzoperation hatten, leiden häufig unter Angstzuständen und Depressionen. Diese Probleme können Ihr Risiko für Herzerkrankungen erhöhen oder eine bestehende Erkrankung verschlimmern.

Wenn Sie nach einer Herzoperation Traurigkeit, Angst, Wut oder ein Gefühl der Isolation verspüren, ist es wichtig, Hilfe zu erhalten. Ein Spezialist für psychische Gesundheit in Ihrem Herz-Reha-Team kann Ihnen bei der Lösung dieser Probleme helfen. Auch wenn Sie sie jetzt nicht benötigen, ist es gut, diese Dienste zur Verfügung zu haben, wenn sich Ihre Situation ändert.

4. Wie hilft mir das Programm im Alltag ? Die Fähigkeiten, die Sie in der Herzrehabilitation erlernen, sollten lange nach Abschluss des Programms bestehen bleiben. Finden Sie heraus, wie das Herz-Reha-Team Ihnen hilft, diese Änderungen des Lebensstils in einen Alltag zu verwandeln. Finden Sie zum Beispiel heraus, wie der Ernährungsberater oder Ernährungsberater mit Ihnen zusammenarbeitet, um einen Plan für eine herzgesunde Ernährung zu erstellen, den Sie genießen können. Es ist eine Sache, etwas über gesünderes Kochen zu lernen, aber wenn Sie das Essen, das Sie zubereiten, nicht mögen, können Sie es möglicherweise nicht essen. Darüber hinaus sollte Ihnen ein Übungsspezialist zeigen, wie Sie zu Hause neue Übungen durchführen können. Sobald Sie die Herzrehabilitation abgeschlossen haben, verfügen Sie über die Tools, die Sie benötigen, um selbst einen gesünderen Lebensstil aufrechtzuerhalten.